Im Jahr 2015 bestand die Freiwilligenagentur Weyhe „Zeit!Spende“ 10 Jahre. Wir feierten dieses mit dem 10. Markt der Möglichkeiten im Rathaus in Weyhe am 25. Februar 2016. Frau Birgitt Pfeiffer, Leiterin der Freiwilligenagentur Bremen, und Herr Dr. Andreas Bovenschulte, Bürgermeister von Weyhe, eröffneten den Markt mit Grußworten.

 totale 23904337Schwerpunktthema des Tages :

"Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Ehrenamt"

Der 10. Markt der Möglichkeiten sollte verstärkt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ansprechen. Ebenso wollten wir Vereine und gemeinnützige Einrichtungen besonders dazu anregen, über weitere Einsatzmöglichkeiten der „jungen Generation“ in ihren Reihen nachzudenken. Beispielhaft dafür die Arbeitsgruppe proEHRENAMTstuhr (link) mit ihrer besonderen Ausrichtung auf die Jugend.

Insgesamt informierten 30 Vereine und gemeinnützige Einrichtungen mit Ständen über ihre Arbeit. Der Arbeitskreis Gästeführung Syke - Weyhe - Stuhr präsentierte zusätzlich eine "Gästeführung im Sitzen" mit zwei Miniatur-Führungen "Schätze vor unserer Haustür" und Information über die Gästeführerausbildung.


Freiwilliges soziales Engagement bietet jungen Menschen eine besonders gute Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln und sich weiter zu entwickeln. Die Orte, an denen sie sich engagieren, profitieren gleichermaßen. Es ergeben sich neue Aktivitäten und erfüllende Begegnungen für beide Seiten, die Freude bereiten und neugierig machen können. Oft entwickeln sich für die jungen Leute auch neue Aspekte für die spätere Berufswahl sowie bessere Chancen bei der Suche eines Studien- oder Arbeitsplatzes. Gleichzeitig können sie an ihrem Einsatzort „frischen Wind“ auslösen. Die Möglichkeiten dazu sind vielfältig und vielseitig.

Im Gastvortrag des Tages sprach Frau Birgitt Pfeiffer, Leiterin der Freiwilligenagentur Bremen, interessant und facettenreich zum Thema.

Zum Seitenanfang