Drucken

PRO DEM e.V., Ansprechpartner der Nachbarschaft

Senioren- und Pflegestützungpunkt Niedersachsen (SPB) und regionale Alzheimergesellschaft für die Gemeinden Weyhe und Stuhr
Die Angebote des PRO DEM e.V.
1. kostenfreie Beratung von Senioren, Menschen mit Demenz und von Angehörigen zu den Themen: Pflegeversicherung, Pflegegrad, Demenz (Diagnostik und Umgang, Entlastung), Wohnraumanpassung/Hilfsmittel, Wohnformen, Informationen über regionale Angebote und Dienstleister
2. Entlastungs- und Betreuungsangebote (z.T. Leistung der Pflegeversicherung):
Einzelbetreuung von Senioren und Menschen mit Demenz, Gruppenangebote für Senioren und Menschen mit Demenz, Angehörigenselbsthilfegruppen "Demenz" und "Pflege" und Pflege-Kompakt-Kurse (gemäß § 45 SGBXI)
3. Qualifizierung von Seniorenbegleiter/innen und Gesellschafter/innen für Menschen mit Demenz .
Qualifizierung Fahrer-Team
Ansprechpartner: Christin Brümmer
Bremer Str. 7
28816
Stuhr-Brinkum
Telefon: 0421 898 33 44
Was ist zu tun?: Wir wünchen uns ehrenamtliche „Ansprechpartner der Nachbarschaft“, die mit offenen Augen, Ohren und einem „Herz für ihre Nachbarn“ durch das jeweilige Quartier gehen.
Anforderungen / Wünsche: Freude an Kommunikation. Verlässlichkeit und vertrauensvolles Auftreten
Tätigkeitszeiten / Wann / Wochenstunden: kann jeder ehrenamtliche Ansprechpartner für sich entscheiden
Alter: ab 20 Jahre
Geschlecht: egal
Einarbeitung & Vorbereitung: Es gibt ein ausführliches Vorgespräch
Begleitung für die Freiwilligen: Regelmäßige Austauschtreffen für die Freiwilligen. Die Quartiersmanagerin ist für die ehrenamtlichen „Ansprechpartner der Nachbarschaft“ in der Regel von montags –freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr für die Ehrenamtlichen zu erreichen.
Möglichkeiten der Fortbildung: Regelmäßig werden kostenlose Schulungen und Vorträge angeboten z.B.: zum Thema Demenz, Wohnformen im Alter, Pflegeversicherung, Hilfsmittel und Technik im Alter
Versicherung: VGH –Versicherungen: Rahmenvertrag des Landes Nds.

Zum Seitenanfang