Drucken

Streetwatcher (Gemeinde Weyhe, Jugendpflege)

Die Streetwatcher sind alljährlich (März-Oktober, freitags/samstags) im Auftrag der Gemeinde Weyhe tätig.
Ansprechpartner: Carsten Platt
Rathausplatz 1
28844
Weyhe
Telefon: 04203 71 224
Was ist zu tun?: Sie suchen die öffentlichen Plätze in der Gemeinde auf, um mit den dort anwesenden Jugendlichen zu sprechen und dadurch ein sozialverträgliches Miteinander auszuhandeln. Es erfolgt eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Jugendpflege der Gemeinde Weyhe.

Die präventive Tätigkeit der aufsuchenden Jugendarbeit soll auch zur Abnahme von Sachbeschädigungen, Lärmbelästigungen und Alkoholmissbrauch beitragen.
Anforderungen / Wünsche: Möglichst abgeschlossene Ausbildung im sozialen Bereich (ErzieherIn, Sozialpädagogik…), Jugendleitercard (Juleica), Gruppenübungsleiterschein, Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen und jungen Menschen
Tätigkeitszeiten / Wann / Wochenstunden: März-Oktober, Freitag und Samstag, 21:00 – ca. 01:00
Alter: über 18 Jahre
Geschlecht: egal
Einarbeitung & Vorbereitung: Vorstellung bei dem monatlichen Teamtreffen, Hospitation.
Begleitung für die Freiwilligen: Die Streetwatcher werden von der Jugendpflege betreut. Regelmäßige monatliche Teamtreffen, E-Mails zur Dienstplanbesprechung. Gemeinsame monatliche Teamtreffen bei denen Themen gesammelt und besprochen werden.
Möglichkeiten der Fortbildung: z.B. Juleicafortbildung. Die Kosten werden von der Jugendpflege übernommen.
Kostenerstattung: Nach Absprache
Versicherung: Unfallversicherung

Zum Seitenanfang