Drucken

PrinzHöfte - Schule Bassum

Die PrinzHöfte-Schule Bassum ist eine freie Schule, die von der Elternarbeit lebt. Der größte Teil des Unterrichts findet in Projekt-Form statt. Neben den Lehrerangeboten gibt es auch Angebote von Eltern, um das Angebot zu bereichern. Darüber hinaus würden wir den SchülerInnen gern die Möglichkeit bieten, auch von „externen“ freiwillig tätigen Menschen zu lernen (vor allen Dingen gern Senioren).
Ansprechpartner: Tina Wilkens (Schulleitung)
Helldiek 58
27211
Bassum
Telefon: 04241 921 234
Was ist zu tun?: Nachmittags-Projekte z.B.:
- Mathe, Französisch, Geografie, Biologie, Handarbeiten, Werken etc.
- PC Führerschein
- Leitung der Fahrradwerkstatt
- Computerbetreuung und Anleitung der SchülerInnen, Eltern, Mitarbeiter
Anforderungen / Wünsche: Neben inhaltlichen Kenntnissen – Verständnis für Kinder, Geduld und Humor. Ansonsten genügt der Wunsch, Kinder an eigenem Wissen teilhaben zu lassen.
Tätigkeitszeiten / Wann / Wochenstunden: 13.30 – 14.30 Uhr Mo - Do , je nach Wunsch
Alter: nicht wichtig
Geschlecht: egal
Einarbeitung & Vorbereitung: Wir bauen gerade eine Fortbildungsreihe für PädagogInnen, Eltern und Ehrenamtliche auf, in der auf die Grundlagen der systemischen Pädagogik eingegangen wird. Bei Interesse können Freiwillige gern teilnehmen.
Begleitung für die Freiwilligen: Die Projektarbeit wird von Eltern und PädagogInnen je nach Einsatzbereich (Grundschule, Mittelstufe, Sekundarstufe) begleitet.
Kostenerstattung: Leider keine. Wir sind auf „Idealisten“ angewiesen
Versicherung: Ja

Zum Seitenanfang